Breeze Technologies is the winner of the Future Hamburg Award

Breeze Technologies wurde heute mit dem ersten Preis beim Future Hamburg Award ausgezeichnet. Der Preis richtet sich an Startups mit Ideen und Projekten für die Stadt von Morgen.

Als Erstplatzierter erhält Breeze Technologies einen einmonatigen Aufenthalt in der Sunnyvale Niederlassung von Plug and Play. Der Gewinn bietet damit Zugang zu einem globalen Netzwerk von über 400 Unternehmen und die Möglichkeit, das eigene Geschäftsmodell maßgeblich weiterzuentwickeln. Außerdem wird Breeze mit einem maßgeschneiderten dreitägigen Programm der Startup Unit Hamburg im Reallabor Hamburg unterstützt und erhält damit die Chance, vor Ort Geschäftsmodell und Prototypen weiterzuentwickeln, sowie Kontakte zu potentiellen Investoren zu knüpfen.

 

The three winners of the Future Hamburg Award: Breeze Technologies (www.breeze-technologies.de), Traceless (www.traceless.eu) and Infinite Mobility (www.infinite-m.com).

Die drei Preisträger des Future Hamburg Award: Breeze Technologies (www.breeze-technologies.de), Traceless (www.traceless.eu) und Infinite Mobility (www.infinite-m.com).

Breeze-CEO Robert Heinecke freut sich: „Wir sind begeistert, den Future Hamburg Award gewonnen zu haben! Insbesondere vor dem Hintergrund der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes letzte Woche sehen wir den Preis als Anerkennung für unsere Arbeit zur Verbesserung der Luftqualität in unseren Städten. Wir freuen uns sehr auf die Möglichkeit, mit der Unterstützung von Plug and Play die USA zu erobern und auch unseren Arbeit und unser Partnernetzwerk in Hamburg zu erweitern.“

Das Team von Breeze Technologies gratuliert auch den beiden anderen Gewinnern, Traceless aus Hamburg und Infinite Mobility aus Oslo. Die Gewinner wurden von einer internationalen Jury aus Entscheidungsträgern aus Scale-ups, Unternehmen und dem öffentlichen Sektor bestimmt. Für die Expertenjury war entscheidend, dass Breeze Technologies Impact und Monetarisierung zusammenbringt. Das erfolgreiche Bootstrapping und der bisherige Unternehmenserfolg zeigen: Dieses Geschäftsmodell hat großes Potenzial in einem weltweiten Markt.